El Socorro aus der Vogelperspektive

El Soccoro ist ein kleiner Ort direkt am Meer, an der Ostküste der Insel Teneriffa. Es handelt sich um einen klassischen Ort für Touristen, denn der Ort ist weniger für seine außergewöhnliche Landschaft, als viel mehr für seine Badestrände berühmt. Auch die nähere Umgebung ist recht gut ausgebaut und es gibt einige umliegende Ortschaften in die Reisen für einen Tag unternommen werden können. Wer sich einen ganz klassischen Urlaub am Meer wünscht, für den ist El Socorro als Reiseziel ganz besonders attraktiv. Eine Besonderheit ist, dass der Ort eine sehr gute Verkehrsanbindung hat. Anstelle von verwinkelten Straßen, welche oft durch die hügelige Landschaft der Insel führen, erreichen Touristen über eine sehr gerade, nur rund 23 km weite Strecke die Hauptstadt Teneriffas, Santa Cruz de Tenerife in nur 20 Minuten mit dem Auto.

Sehenswürdigkeiten und Umgebung

Aufgrund der geringen Größe des Ortes, ist auch die Vielfalt an Sehenswürdigkeiten recht begrenzt. Es gibt ein paar schöne Kirchen und Kapellen, sowie mehrere öffentliche Plätze, die einen Besuch wert sind. Ansonsten ist El Soccoro eher ein ruhiger kleiner Ort, in dem es nicht allzu viel zu bestaunen gibt. Trotzdem ist El Soccoro auch für Touristen interessant, die etwas von der Kultur erleben wollen. insbesondere in der Umgebung des Ortes gibt es mehr kulturelle und historische Sehenswürdigkeiten, die als Ausgleich zum einfachen Strandurlaub besichtigt werden können. Alleine die gute Anbindung an die Hauptstadt der Insel bietet einen guten Mittelweg zwischen abgelegenem Ferienort mit Ferienwohnungen und anderen Unterkünften und der Möglichkeit ausgedehnter Unternehmungen in der wesentlich belebteren Hauptstadt.

Reisen nach El Socorro

Die Reise nach El Socorro funktioniert am besten über den Flughafen im Norden der Insel. Auch er ist über die sehr gute Verkehrsanbindung schnell zu erreichen und liegt nur rund 20 km entfernt. Von El Socorro selbst sind Reisen in die nähere und weitere Umgebung ohne Probleme möglich. Daraus ergibt sich, dass Touristen in jedem Fall etwas von dem Ort haben werden, ganz gleich, an was für Freizeitaktivitäten sie im Urlaub interessiert sind.

Essen und Trinken in El Socorro

Da der Ort sehr klein ist, gibt es nicht viele erwähnenswerte Lokale oder Einkaufsmöglichkeiten. Trotzdem werden auch Touristen, die in einer Ferienwohnung ihren Urlaub verbringen, keine Schwierigkeiten haben sich zu versorgen. Insbesondere in der näheren Umgebung gibt es viele etwas größere Ortschaften, die teilweise unmittelbar an El Socorro angrenzen. So ist es sehr einfach eine Bar, ein Restaurant oder einen Supermarkt zu erreichen.